Zeit und Raum für kreative Projekte und eigene Ideen

Gemeinsam die Welt gestalten

…so lautete das Motto des Diözesanlagers „Scoutside 2013“. Vom 1. bis 11. August stand bei Sigmaringen eine Zeltstadt, die von der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) organisiert wurde. Von Wölflingen bis zu ehemaligen Pfadfindern waren alle willkommen. Neben der Eröffnungsfeier und dem Abschlussgottesdienst mit Konzert bot das Lager vor allem Zeit und Raum für die kreativen Projekte der Teilnehmer, die in Gruppen umgesetzt wurden. Im Camp entstand eine bunte, vielfältige Welt. So wurden Kreativität und Zusammenhalt genauso gefördert wie der Mut, an die eigenen Ideen zu glauben.

Die Gemeinschaftsstiftung der Erzdiözese Freiburg unterstützte das „Scoutside 2013“, um eine sichere und planungsmäßige Durchführung zu ermöglichen. Beispielsweise wurde die Ausbildung von ehrenamtlichen Gruppenleitern und Gruppenleiterinnen finanziert, die sich um die kleinen, großen und internationalen Gäste kümmerten. Die Gemeinschaftsstiftung ist überzeugt, dass die Teilnehmer von Scoutside Teil eines großen Ganzen wurden und viele Freundschaften, Erkenntnisse und Wissen von dort mit nach Hause genommen haben.

Danke an alle Beteiligten!

Förderprojekte der Gemeinschaftsstifung der Erzdiözese Freiburg

Blick von unten auf eine Orgel

Spannungsfeld aus Altem und Neuem an der Orgel

Neu gegründete Konzertreihe „Orgelherbst St. Johann“ in Freiburg

Honig, Obst, Gemüse und Eier im Einklang mit der Schöpfung

Mauer sichert Ernte eines landwirtschaftlichen Ausbildungszentrums in Guinea-Bissau

Auf einsamen Feldwegen und historischen Gassen

Einladung zu Spiritualität und Achtsamkeit auf dem ökumenischen Quellenweg im Dekanat Tauberbischofsheim 

Die Kaffeemaschine auch vom Rollstuhl aus bedienen

Dank mobiler Spezialkonstruktion bewirten Menschen mit Behinderung ihre Gäste an jedem Ort 

Mit Musik, Beats und Poetry das Leben feiern

Jugendliche im Dekanat Bruchsal erkunden auf dem Pfingstfestival ihre Beziehung zu Gott

Trauer und Neuanfang bei Sternenmüttern

Sicherheit geben bei einer neuen Schwangerschaft

Gelebte Inklusion im Café

Psychisch erkrankte Menschen erfahren Wertschätzung durch Mitarbeit im Service 

Gemeinsam trauern

Friedhofscafé als Ort der intensiven Begegnung

Den Advent auch im Gefängnis spürbar werden lassen

Gemeinschaftsstiftung der Erzdiözese und Badenia-Verlag übergeben Adventskalender

Hilfe finden am Bahnhof

Ehrenamtliche „Mutmacher“ für psychisch belastete Menschen 

Kochen, Sport und Säuglingspflege

Neuer Gruppenraum für viele Veranstaltungen

Kettensäge schafft neue Heilige Familie

Neue Krippenfiguren für den Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Mannheim

Stiftungen der
Erzdiözese Freiburg

Postanschrift:
Schoferstr. 2
79098 Freiburg

Dienststelle Freiburg
Bismarckallee 14
79098 Freiburg
Tel. +49 761 2188-914
stiftungen@ordinariat-freiburg.de

Dienststelle Heidelberg
Eisenlohrstraße 8
69115 Heidelberg
Tel. +49 6221 9001-0
info-hd@ordinariat-freiburg.de