Bauplätze im Erbbaurecht „Gärtenwiesen West“ in Büchenau

Die Grundstücke Flst.-Nrn. 6974, 6963 und 6966 sind für eine Bebauung mit Einzelhäusern und die Grundstücke Flst.-Nrn. 6967 und 6968 für eine Bebauung mit je einer Doppelhaushälfte geeignet und liegen im Geltungsbereich des Bebauungsplans „Gärtenwiesen West“. Baurechtliche Fragen sind direkt mit dem Bauordungsamt der Stadt Bruchsal zu klären.

Der jährliche Erbbauzins für die Grundstücke und die genauen Grundstücksgrößen sind der beigefügten PDF-Liste zu entnehmen. Die Anlieger- und Erschließungskosten sind vom Erbbaurechtsnehmer zu tragen.


Adresse: Margeritenweg, Büchenau

Gemarkung: Büchenau

Flurstücknr.: 6974, 6963. 6966, 6967, 6968

Grundstücksfläche: ab 370 m²

Nutzung: Wohnbau

Jährlicher Erbbauzins: ab 3.288,00 €

Erschließungskosten und KAG-Beiträge: 125,00 €/m²

Stiftungen der
Erzdiözese Freiburg

Postanschrift:
Schoferstr. 2
79098 Freiburg

Dienststelle Freiburg
Bismarckallee 14
79098 Freiburg
Tel. +49 761 2188-914
stiftungen@ordinariat-freiburg.de

Dienststelle Heidelberg
Eisenlohrstraße 8
69115 Heidelberg
Tel. +49 6221 9001-0
info-hd@ordinariat-freiburg.de